Die Nicolai-Frage im März

Wir suchen das WeiteWas haben Werke von Albrecht Dürer, Emil Nolde, Olafur Eliasson und Paul Gauguin gemeinsam? Die Reise. Denn Reisende und Motive des Reisens tauchen in der Kunst aller Epochen auf. Das Kupferstichkabinett in Berlin zeigt in der Ausstellung „Wir suchen das Weite“ ab dem 18. März die schönsten, verlockendsten und kuriosesten Reisebilder aus über fünf Jahrhunderten. Bei uns erscheint der dazugehörige Katalog.

Aus diesem Anlass verlosen wir in diesem Monat unter allen richtigen Antworten auf die folgende Frage drei Exemplare des Bandes und jeweils zwei Freikarten für die Ausstellung. Viel Glück!

Nicolai-Frage im März

Progress:

Wo entstanden Paul Gauguins wohl bekannteste Gemälde?

Vielen Dank, bitte teilen Sie uns Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit:

Die richtige Antwort auf die Nicolai-Frage im Februar lautet „zusammenfügen“. Je ein Exemplar des Künstlerbuches von Julius Busch haben gewonnen:

Martin Esterl
Dieter Grotzke
Roland Piltz

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort